alle Krebserkrankungen von A-Z
Home

Harnröhrenkrebs

Informationen zur Krebserkrankung Harnröhrenkrebs

Harnröhrenkrebs oder auch Urethrakarzinom stellt einen Befall der Harnröhre dar, und ist äußerst selten. Frauen sind in etwa doppelt so häufig betroffen wie Männer.

Wenngleich häufige Harnröhrenentzündungen einen Risikofaktor darstellen, sind die Ursachen von Urethrakrebs bislang so gut wie unbekannt.

Erste Hinweise auf diese Erkrankung sind Blutungen beim Wasserlassen und Blutbeimengungen im Urin. Für die Behandlung stehen die Operation und die Strahlentherapie zur Verfügung.


Werbung

(c) 2006 by krebs-krankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum